Osterlamm

In vielen Regionen Deutschlands gehört das Osterlamm zum Osterfest dazu. Die Lammkeule lässt sich auch problemlos auf dem Grill zubereiten. Pünktlich zu Ostern haben wir dazu das passende Rezept für dich.


  • Vorbereitung: 15 min

  • Zubereitung: 50 min

  • Schwierigkeit: mittel

  • Personen: 6

Zutaten

Für das Fleisch:
2,5 kg Lammkeule
2 Knoblauchzehen
1 Rote Chilischote
1 TL Gehackte Rosmarinblätter
6 Thymianzweige
½ Zitrone
125 ml Olivenöl
1 TL Salz
½ TL Schwarzer Pfeffer


Für die Beilagen:
1 kg Kartoffeln, geschält
750 g Grüne Bohnen
Butter

Vorbereitung

Als erstes bereitest du die Marinade für das Lamm zu. Hierfür wird der Knoblauch fein gehackt und die Chilischote entkernt und ebenfalls fein gehackt. Knoblauch und Chili werden gemeinsam mit den Rosmarinblättern, den Thymianzweigen, dem Saft einer halben Zitrone, dem Olivenöl, Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrührt. Danach das Lamm in eine Schüssel geben und von allen Seiten mit der Marinade einreiben. Anschließend die Schüssel abdecken und im Kühlschrank für eine Stunde ziehen lassen.


Zubereitung der Beilagen

Kartoffeln schälen und in einem Topf mit Salzwasser kochen bis diese durch sind. Anschließend die Bohnen gut waschen und die Enden abscheiden. Danach garst du die Bohnen für 10 Minuten in Salzwasser und Bohnenkraut. Nach 10 Minuten eiskalt abschrecken. In einer Pfanne Butter schmelzen und die Bohnen anschwenken.


Zubereitung des Lamms

Zunächst den Grill anzünden und bei geschlossenem Deckel auf maximaler Hitze aufheizen. Das Lamm von jeder Seite ca. 5 bis 7 Minuten scharf angrillen und gelegentlich wenden. Wenn sich an allen Seiten eine Kruste gebildet hat, Grill auf 200 °C einregeln und das Lamm bei geschlossenem Deckel und indirekter Hitze ca. 25 Minuten grillen bis es gar ist.


Servieren

Lamm in Scheiben schneiden und mit den Bohnen und Kartoffeln gemeinsam anrichten. Optional kann Zitronenschale als Garnitur genutzt werden.

Kommentar verfassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung von uns moderiert.

heiss serviert

Passend dazu